Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Ostfriesland e. V.

Udo Groenewold mit dem „Blickwechsel – Preis“ ausgezeichnet

Von links: Wolfgang Kellner, Pastorin Karin Haufler-Musiol, Kirchenpräsident Dr. Martin Heimbucher, Pastor i.R. Udo Groenewold, Prof. Dr. Ursula Rudnick, Pastor Uwe Wiarda

In einer Feierstunde wurde am 12. August 2018 in der St. Petri Kirche in Hannover der frühere Pastor der Ev.-reformierten Kirchengemeinde Leer, Udo Groenewold, mit dem „Blickwechsel – Preis“ ausgezeichnet.

Dieser Preis wird jährlich von dem Verein „Begegnung – Christen und Juden. Niedersachsen e.V.“ vergeben. Die Laudatio hielt Kirchenpräsident Dr. Martin Heimbucher.

Viele Jahrzehnte hat sich Udo Groenewold - auch mit großer Unterstützung seiner Frau Martha, die am 26. Juni 2018  verstarb - auf vielen Ebenen für den Christlich – Jüdischen Dialog eingesetzt. Nicht zuletzt die Verbundenheit und Solidarität mit dem Staat Israel waren beiden wichtig. Für dieses Engagement steht der „Blickwechsel-Preis“, mit dem die Verdienste von Udo Groenewold gewürdigt wurden.


 

Website Erstellung durch OSG neue Medien mbh, Oldenburg